Körnersalat – Dinkelsalat

Diesmal hab ich in Mama´s alten Rezepten gewühlt und den perfekten Salat für die Grillsaison gefunden! Und man kann, oder besser sollte ihn auch noch vorbereiten!

  • 200g Dinkelkörner, über Nacht eingeweicht, anschließend 20 Minuten in Gemüsebrühe kochen und erkalten lassen

Gemüse, je nach Geschmack. Die Äpfel machen den Salat aber lecker fruchtig, daher für mich ganz wichtig!

  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 Kohlräbchen, gewürfelt
  • 1 Lauch oder Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Dose Mais
  • 200g Käsewürfel
  • 2 Äpfel, gewürfelt

Dressing

  • 200g Joghurt
  • 200g süße Sahne
  • Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Frühlingszwiebeln, … )
  • Kräutersalz
  • Zucker
  • Essig oder Zitrone

Gemüse  würfeln, mit den Dinkelkörnern vermischen. Dressing anmachen, abschmecken und drüber geben. Mind. 1 Stunde ziehen lassen und dann: Guten Appetit!